Kunst- und Kulturverein Frankenberg/Sa. e.V.

  • Premiere: Virtuelle Ausstellungsführung und Vortrag

    Premiere: Virtuelle Ausstellungsführung und Vortrag

    Am Freitag, den 31.07.2020, 19 Uhr, laden wir Sie zu einem virtuellen Vortrag und Rundgang durch unsere Ausstellung Frankenberger Ansichten: Landkarten, Lithografien und Grafiken ein. Ursprünglich als Teil unserer mittlerweile wegen der allgemeinen Lage abgesagten Finissage geplant, werden wir den interessanten Vortrag von Historiker und Vereinsmitglied Dr. Reinhard Jeromin auf Youtube übertragen. Parallel dazu stehen […]

  • Noch bis 30. August: „Frankenberger Ansichten“

    Noch bis 30. August: „Frankenberger Ansichten“

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Ausstellung bis zum 30. August 2020 verlängert wurde. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag 14–16 Uhr.  Bitte beachten Sie die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen beim Besuch der Stadtgalerie. Näheres zur Ausstellung Frankenberger Ansichten: Kupferstiche, Lithografien und Landkarten aus dem 16.–19. Jahrhundert finden Sie hier. Einen Bericht über die […]

  • Körnerdenkmal ist abgebaut

    Körnerdenkmal ist abgebaut

    Es geht voran: Heute Morgen wurde das Körnerdenkmal auf dem Großen Haustein, genannt „Harrasfelsen“, fachmännisch abgebaut, damit es anschließend restauriert werden kann. Unser Verein beteiligte sich im letzten Jahr an der Spendensammlung, damit dieses große Vorhaben gelingen kann. Dadurch sind bei der Stadt Frankenberg insgesamt ca. 8000€ an Spenden eingegangen. Wir sagen allen, die dazu […]

  • Neues vom Körner-Denkmal auf dem „Harrasfelsen“

    Neues vom Körner-Denkmal auf dem „Harrasfelsen“

    Unser Kunst- und Kulturverein beteiligte sich im letzten Jahr an der umfangreichen Spendensammelaktion, um das marode Körner-Denkmal auf dem Großen Haustein, genannt „Harrasfelsen“, umfassend zu restaurieren. Unter anderem wurde eine Replik des Gipfelkreuzes auf der Landesgartenschau präsentiert. Zusammen mit der Bäckerei Meseg wurde ein Harras-Brot erdacht, wodurch 400€ auf das Spendenkonto der Stadt einfließen konnten. […]

  • Rückblick auf die Vernissage zur Ausstellung „Frankenberger Ansichten 2“

    Rückblick auf die Vernissage zur Ausstellung „Frankenberger Ansichten 2“

    Rund 60 Gäste kamen heute Abend zur festlichen Vernissage unserer großen Ausstellung Frankenberger Ansichten 2, bei der Grafiken, Landkarten und Kupferstiche aus dem 16.–19. Jahrhundert gezeigt wurden. Der Kunst- und Kulturverein hatte unter der Kuratierung von Vereinsvize Marcel Kabisch dafür ein Jahr lang die sächsischen Archive durchstöbert. Laudator Dr. Reinhard Jeromin, bekannt als Autor zahlreicher […]

  • Frankenberger Ansichten: Kupferstiche, Lithografien und Landkarten aus dem 16.–19. Jahrhundert

    Frankenberger Ansichten: Kupferstiche, Lithografien und Landkarten aus dem 16.–19. Jahrhundert

    Im März setzen wir unsere beliebte Ausstellungsreihe Frankenberger Ansichten fort. Vom 6. März bis 30. April 2020 zeigen wir Kupferstiche und Lithografien aus der Grafiksammlung Kabisch sowie hochwertige 1:1-Reproduktionen von Landkarten aus den Archiven Sachsens. Die 23, teils großformatigen Exponate haben allesamt Frankenberg zum Thema und stammen aus dem 16.–19. Jahrhundert. Die älteste Karte von Frankenberg […]

  • 8. Frankenberger KULTUR-Stammtisch. Gast: Jürgen Schreiber

    8. Frankenberger KULTUR-Stammtisch. Gast: Jürgen Schreiber

    Am Mittwoch, den 5. Februar 2020, findet unser achter Frankenberger KULTUR-Stammtisch statt. Diesmal mit dabei als Gast: der Restaurator Jürgen Schreiber. Unser Motto: Analog statt Filterblase, Kunst statt Kommerz und Kultur statt Langeweile: der Frankenberger KULTUR-Stammtisch will jeden ersten Mittwoch im Monat Menschen zusammenbringen, Gäste vorstellen und ohne Denkschranken eine Stunde über Kunst und Kultur […]

  • Rückblick auf den Lebendigen Adventskalender

    Ganz ohne Zweifel: Beim „Lebendigen Adventskalenders“ war auch 2019 wieder Klasse statt Masse gefragt: Vierundzwanzig erlesene Ereignisse, allesamt handgemacht, liebevoll dekoriert, die kulturell und kreativ Weihnachten einläuteten. Diesmal verzeichneten wir sogar einen neuen Publikumsrekord: Zum 18. Türchen kamen 150 Kalendergäste.Wir berichteten für Sie täglich umfassend mit Wort und Bild auf WWW.KUKFRANKENBERG.COM von den 24 Türchen im Advent.  […]

  • 7. Frankenberger KULTUR-Stammtisch. Gast: Birgit Reichert

    7. Frankenberger KULTUR-Stammtisch. Gast: Birgit Reichert

    Am Mittwoch, den 8. Januar 2020, findet unser siebenter Frankenberger KULTUR-Stammtisch statt. Diesmal mit dabei als Gast: die Künstlerin und Handsatz-Buchdruckerin Birgit Reichert aus Chemnitz. Eine Werkauswahl gibt es hier. Unser Motto: Analog statt Filterblase, Kunst statt Kommerz und Kultur statt Langeweile: der Frankenberger KULTUR-Stammtisch will jeden ersten Mittwoch im Monat Menschen zusammenbringen, Gäste vorstellen und […]

  • Tür 24: Wo wohnt Gott?

    Tür 24: Wo wohnt Gott?

    Pfarrer Jörg Hänel begrüßte an Heiligabend herzlich die Gäste des Lebendigen Adventskalenders in der St. Aegidien-Kirche und erinnerte daran, dass das Betreten der Kirche für mache Menschen leichter sei, als für andere.  In seiner Predigt ging es vor allem um Texte des Propheten Hesekiel. „Dieser verwendet das Wort WOHNEN auffällig oft. Das können viele Menschen […]