Der Kunst- und Kulturverein Frankenberg wurde am 16. Juni 2011 von einer Gruppe kunstinteressierter Bürgerinnen und Bürger im sächsischen Frankenberg gegründet. Er ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Chemnitz eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

Ziel des Vereins ist die Förderung der Bildung und Erziehung sowie der Kunst und Kultur, dazu gehören u.a.: das Bewahren des kulturellen, künstlerischen und architektonischen Erbes der Stadt Frankenberg; das Unterstützen und Bewahren des Schaffens regionaler Künstler; das Fördern von jungen Nachwuchskünstlern; das Fördern und Bewahren traditionellen Frankenberger Handwerks und ausgewählter Industriekultur; die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit künstlerischem oder kulturellem Inhalt; das Fördern der kulturellen und künstlerischen Bildung sowie das Beschaffen von Fördermitteln, Spenden und Sponsoren.

Ohne eine breite ideelle und finanzielle Unterstützung durch Privatpersonen und Unternehmen aus der Region geht dies nicht. Wenn Sie bzw. Ihr Unternehmen daher bereit sind, diese Zielsetzung zu fördern, melden Sie sich bitte bei uns. Der Kunst- und Kulturverein Frankenberg ist als gemeinnützig anerkannt, Mitgliedsbeiträge und/oder Spenden sind daher im Regelfall steuerlich absetzbar.

Mitgliedschaft

Der Kunst- und Kulturverein Frankenberg würde sich freuen, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person werden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Monatsbeitrag beträgt 3 Euro, jährlich 36 Euro. Schüler und Studenten 1,50 Euro pro Monat, jährlich 18 €. Nach Selbsteinschätzung auch gerne mehr.

Fördermitglied ohne Stimmrecht kann jede volljährige natürliche und jede juristische Person werden. Die Höhe des Förderbeitrages beträgt mindestens 150,– Euro jährlich.

Hier finden Sie die aktuelle Satzung und die Beitragssatzung.

Der Kunst- und Kulturverein Frankenberg ist als gemeinnützig anerkannt. Mitgliedsbeiträge und/oder Spenden sind daher im Regelfall steuerlich absetzbar. Durch eine Mitgliedschaft unterstützen Sie ideell und finanziell die Ziele und Aktivitäten unseres Vereines und helfen, weitere Ausstellungsprojekte zu verwirklichen.

Sie möchten dem Kunst- und Kulturverein Frankenberg beitreten? Dann drucken Sie einfach den Aufnahmeantrag aus und senden Sie ihn ausgefüllt und unterschrieben per Post an den

Kunst- und Kulturverein Frankenberg e.V.
Dorfstraße 21
09669 Frankenberg

oder per Telefax an +49-(0)37206-888212.

Selbstverständlich freuen wir uns auch ganz besonders über eine persönliche Kontaktaufnahme. Bitte wenden Sie sich gern an eines der nachstehend aufgeführten Vorstandsmitglieder:

Patrick Müller (Vors.) +49-(0)37206/888248
Marcel Kabisch (Stellv. Vors.) +49-(0)37206/887279

Fördermitgliedschaft

Der Kunst- und Kulturverein Frankenberg e.V. würde sich freuen, Sie als neues Fördermitglied begrüßen zu dürfen. Durch eine Fördermitgliedschaft unterstützen Sie ideell und finanziell die Ziele und Aktivitäten unseres Vereines und helfen, weitere Ausstellungsprojekte zu verwirklichen.

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag für eine Fördermitgliedschaft.

Fördermitglied ohne Stimmrecht kann jede volljährige natürliche und jede juristische Person werden. Die Höhe des Förderbeitrages beträgt mindestens 150,00 Euro jährlich. Da der Kunst- und Kulturverein Frankenberg/Sa. e.V. als gemeinnützig anerkannt ist, sind Mitgliedsbeiträge und/oder Spenden im Regelfall steuerlich absetzbar.

Spendenkonto

Durch eine Spende unterstützen Sie ideell und finanziell die Ziele und Aktivitäten unseres Vereines und helfen, weitere Projekte zu verwirklichen.

Volksbank Mittweida eG
IBAN: DE40870961240197011963
BIC: GENODEF1MIW

Vorstand

Vorsitzender: Patrick Müller
Stellvertretender Vorsitzender: Marcel Kabisch
Schatzmeisterin: Christa Frohburg
Schriftführerin: Marion Rau