Noch sind einige Türchen frei am Lebendigen Adventskalender im Dezember 2019. Wenn auch Sie (oder Ihre Institution/Verein/Firma) mitmachen möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Wir freuen uns auf Jeden, der mithilft, dass dieses schöne Gemeinschaftsprojekt wieder Realität wird! Danke an alle, die schon jetzt Ihre Teilnahme zugesagt haben. Ihr seid klasse!

Was ist der Lebendige Adventskalender?

Für eine halbe Stunde täglich öffnet im Dezember eine Privatperson, ein Geschäft oder eine Institution ihre Tür und bietet Spannendes, Überraschendes, oder Besinnliches rund um Kunst oder Kultur. Da kann die Belegschaft ein Lied singen, Fotos gezeigt werden, besondere Anekdoten aus der Firmengeschichte verlesen werden, getanzt, Sport gemacht oder einfach nur Punsch und Kekse gereicht werden. Am Schönsten ist es, wenn es etwas mit Ihnen zu tun hat. Inhaltlich gibt es keine Grenzen.
Das Format gibt es nun schon sechs Jahre und es ist ein großer Publikumserfolg, weil die Leute nicht wissen, was Sie an dem jeweiligen Abend sich ausgedacht haben. Im Schnitt kommen 30-60, aber manchmal auch über hundert Leute zu den Türchen.
Jeden Tag gibt es einen Pressebericht über ihr Türchen mit Fotos, der gerne gelesen wird und in sozialen Netzwerken geteilt werden kann. Auch filmisch wird das Projekt begleitet.