Tür 1: Stille Nacht, analoge Nacht

img_9396 Heute Abend ging der Lebendige Adventskalender in eine neue Runde, als Design & Druck C.G. Roßberg das Kalenderwerk eröffnete. Rund fünfzig Besucher waren in die moderne Druckerei am Gewerbering gekommen, wo allmonatlich das Amtsblatt gedruckt wird.

Zur Einstimmung zeigte Vereinschef Patrick Müller erstmals mittels altem Projektor einen dreiminütigen Super 8-Film, den er letztes Jahr während des Kalenders gedreht hatte. Doch die alte Leinwand war nicht nur dafür aufgebaut. Firmenchefin Christa Frohburg hatte sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Zu zahlreichen gezeichneten Schwarzweiß-Dias auf einem alten, analogen Projektor trug sie die historische Geschichte des Liedes Stille Nacht, heilige Nacht vor. Die Zuschauer, darunter viele Kinder, lauschten gebannt der schönen Erzählung. Sohn Matthias spiele zahlreiche Weihnachtslieder img_9398und bald sang der ganze Raum. Auch eine eigene Komposition wurde als Premiere vorgetragen.

Die Druckerei Roßberg existiert schon seit 1842. Im Jahre 1845 wurde hier die erste Zeitung auf dem von Keller aus Hainichen erfundenen Holzschliffpapier gedruckt, der damit die Grundlage zur industriellen Großherstellung billigen Papiers geschaffen hatte. Seit 1992 führt Christa Frohburg das traditionsreiche Unternehmen erfolgreich fort. Seitdem hat sich die Firma zu einem innovativen und modernen Unternehmen im Digital- und Printmedienbereich entwickelt. Wir sagen herzlichen Dank für diesen schönen Abend und freuen uns schon auf morgen Abend, wenn das zweite Türchen bei Uwe Schneider öffnet.

Text und Bild: Patrick Müller

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s