Tür 7: Trick, Musik und Fotografie

IMG_4375Dicht drängten sich heute Abend die wartenden Adventskalenderpilger in den Eingang des festlich geschmückten Stadtarchivs. Über die alte Holztreppe gelangte man in den ersten Stock, wo Ortschronist Dr. Ullrich einen kurzen, sowjetischen Zeichentrickfilmklassiker zeigte und mit dem Publikum Weihnachtslieder sang. Viel für die Phantasie und fürs Herz, eine schöne Idee. So mancher Zuschauer erinnerte sich an seine behüteten Kindertage. Danach gab es ein Angebot von Isabel Astl Fotografie, die im Obergeschoss kunstvoll arrangierte Fotos von den Besuchern schoss. Morgen Abend überrascht uns der engagierte Verein des Welt-Theaters mit einem ungewöhnlichen Kinoprogramm.

Text und Fotos: Patrick Müller

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s